Online – Seminar: Selbst-Fürsorge und Ich-Stärkung zum Wohle unserer Patienten

zurück zum Kalender

Kurs-ID: 20521

Datum/Zeit
28. Mai 2021
19:00 - 20:30


 


(HP, HPA, AH)

 

Kursinhalte:
Sie erhalten Anregungen zur Selbst-Fürsorge und Stärkung Ihrer Persönlichkeit sowie Ihrer Praxisräume unter Einbeziehung der fernöstlichen Lehre „FengShui“. Ich stelle Ihnen geeignete Heilmittel zur „Ich-Stärkung“ vor sowie Möglichkeiten zu Ihrem energetischen Schutz während der Behandlungen, auch aus dem Reich der Düfte und Halbedelsteine.

Für Ihren Fortbildungsnachweis wurden vom BDH für diese Veranstaltung 2 Fortbildungspunkte zertifiziert.
Nach Teilnahme stellen wir Ihnen ein Zertifikat dafür aus.

Dozentin:
Monika Eder-Strobel ist seit 1988 Diplom-Kauffrau (LMU) und seit 2006 zugelassene Heilpraktikerin. Seit 2007 berät und behandelt sie ihre Patienten individuell in eigener Praxis mit Schwerpunkten wie z.B. Gesprächspsychotherapie nach C.R. Rogers, Phytotherapie, Autogenes Training sowie QI Mag Feng Shui nach Prof. Lim.

Ihre Kenntnisse in der „klientenzentrierten Gesprächsführung“ hat sie durch ihre langjährige Mitarbeit im Arbeits- und Supervisionskreis „Psychotherapie und Psychosomatik“ bei Heilpraktiker-Kollege Werner Gehner erworben, sowie durch dessen vertiefendes Fachfortbildungsangebot im Bereich der praktischen Gesprächs-Therapie. Seit 2011 hält sie Vorträge und Seminare im Bereich „Gesundheit“ an der VHS des Landkreises Freyung-Grafenau, für das Fachmagazin „COmed“ verfasst sie Artikel zu Themen aus den Bereichen Gesundheit, Psychologie und QiMag Feng Shui.
Seit 2019 referiert Frau Eder-Strobel für die Firma CERES Heilmittel AG über Heilpflanzen unter Einbeziehung der „Psychosomatik“.

Kosten:
Mitglieder (DHP e.V.): kostenlos
Nichtmitglieder: 20,00 €

Anmeldung per e-mail an: seminare@dhp-ev.de

Telefonische Anmeldung unter: 089/21546221